12.5-Zimmer-Einfamilienhaus

Hirzenfeldweg 4
4448 Läufelfingen

Details

Referenz cf0afe9e-2cfd-11ec-842e-005056bdbc06
Adresse Hirzenfeldweg 4
4448 Läufelfingen
Schweiz
Etage EG
Etagen 3
Anzahl Wohneinheiten 1
Anzahl Gäste WC 2
Badezimmer 2
Zimmer 12.5
Balkonfläche 41 m2
Kellerfläche 72 m2
Gartenfläche 1'160 m2
Nutzfläche 481 m2
Grundstücksfläche 1'626 m2
Gebäudevolumen 1'686 m3
Ausnützungsziffer 0.25
Nettowohnfläche 309 m2
Baujahr 1933
Renovationsjahr 2009
Gebäude­versicherungs­wert 1332000

Angebot

Kaufpreis CHF 1'565'000.–
Verfügbar ab Auf Anfrage

Eigenschaften

Balkon Cheminée Doppelgarage Gepflegt Kabelfernsehen Kinderfreundlich Nichtraucher Parkplatz Sonnig Tumbler Waschmaschine

Beschreibung

Die Liegenschaft

Das freistehende Einfamilienhaus mit Praxisanbau liegt im nördlichen Teil des Baugebietes der Gemeinde Läufelfingen in einem familienfreundlichen Wohnquartier mit guter Besonnung. Dank der erhöhten Wohnlage (Hanglage) bietet sich ein attraktiver Ausblick auf das Dorf und die nähere Umgebung. 

Das Wohnhaus bietet mit rund 203 m2 eine grosszügige Wohnfläche mit umfangreichem Gartenareal, der Parxisanbau bietet mit zusätzlichen 106 m2 variable Nutzungsmöglichkeiten (z.B. Zweigenerationenhaus, zweite Wohnung, Büro, Atelier, Wellnessbereich usw.).

Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne die detaillierte Verkausdokumentation zu.

Raumprogramm

Untergeschoss                  
Gang mit Treppe zum Erdgeschoss, Vorratskeller, Hobbyraum/Keller, Doppelgarage, Wasch- und Heizraum, Tankraum

Erdgeschoss Wohnen                    
Eingang/Vorplatz mit Garderobe und Treppe zum Obergeschoss , Dusche/WC, Wohn- und Esszimmer mit offener Küche, Zimmer, teilgedeckte Terrasse

Erdgeschoss Praxisanbau         
Eingang/Empfang mit Reduit, WC, Gang, zwei Büros/Behandlungsräume, Wartezimmer mit WC

Obergeschoss                
Vorplatz mit Treppe zum Dachraum, 4 Zimmer, Ankleide, Badezimmer, 2 Balkone 

Darüber isolierter Dachraum (ausbaubar)

 

Oberflächen

Böden

  • Parkett, Platten und Laminat in den Wohnräumen
  • Praxisräume mit Platten, Laminat und Teppich
  • Zementüberzug gestrichen und Naturboden in den Kellerräumen

Wände

  • Abrieb, Tapete in den Wohnräumen sowie partiell Plattenbeläge in den Nasszellen
  • Praxisräume mit Abrieb, Tapete und partiell Plattenbeläge bei den Lavabos und Nasszellen
  • Grundputz- und Kalksandsteinwände roh/gestrichen in den Kellerräumen

Decken

  • Weissputz, Tapete und Pavatexplatten gestrichen in den Wohnräumen
  • Praxisräume mit Weissputzdecken, gestrichen
  • Hohlkörperelemente roh/gestrichen in den Kellerräumen

Kontaktperson

Stefan Ruesch

T 061 981 65 94

Kontaktformular